Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden

Klebefolie phosphoreszierend

ab 49,99 EUR
81,95 EUR pro m²
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-4 Werktage
Art.Nr.: KP74111
Breite
Laufmeter


  • Produktbeschreibung

    Klebefolie phosphoreszierend

    Gelbgrüne phosphoreszierende Klebefolie, eine intensiv nach leuchtende, phosphoreszierende Hochleistungsfolie, entsprechend den Anforderungen der DIN 67510 (Teil 1). Nach einer Bestrahlung mit Tages- oder Kunstlicht leuchtet die Folie im Dunkeln nach. Die Intensität der Leuchtstärke reduziert sich mit der Zeit und ist in der ersten halben Stunde am stärksten.
    Selbst nach 12 Stunden ist ein leichtes Glimmen noch mit bloßen, an die Dunkelheit gewöhnten Augen erkennbar. Das Material eignet sich besonders zur Kenntlichmachung von Warn- und Sicherheitsschildern, Fluchtwegen und Wegeleitsystemen in öffentlichen Gebäuden, Tunneln, Kasernen, Schiffen, Rettungsboten etc. und kann mit Schneideplottern bearbeitet werden.

    Bezüglich der Bedruckbarkeit sollte je nach Drucksystem ein Drucktest vollzogen werden! Empfohlen werden Siebdruck und UV-Druckverfahren.
    .

    Nachleuchtkaft (Glimmdauer) DIN 67510
    - nach 10 Min.: 100 mcd/m²
    - nach 60 Min.: 13 mcd/m²
    Nach 5 Min. Lichtaufladung bei 1.000 Lux.

    Verfügbare Rollenbreiten / max. 20 lfm am StückHaltbarkeit Oberflächen / FärbungFolienstärke / Kleber
    61cm breit  €49,99 je lfm122cm breit, €99,98 je lfm5 Jahre (Innenanwendung) gelb-grün, phosphoreszierend Nicht radioaktiv, cadmiumfrei.ca. 0,130 mm,
    Acrylatkleber, permanent

    Daten zum Kleber, 23 °C FTM 1
    Schältest 180° auf rostfreiem Stahl
    - 20 Min. verklebt: 16 N/25 mm
    - 24 Std. verklebt: 23 N/25 mm

    Dimensionsstabilität FTM 14
    Schrumpfung (48 Stunden bei 70 °C): < 2.5 %
    (Muster auf Aluminium, 25 cm x 25 cm)

    Temperaturbereich
    Verklebung: + 10°C bis + 40°C
    Endanwendung: - 30°C bis + 70°C


    Fordern Sie noch heute Ihr unverbindliches Klebefolien Angebot an!  Fordern Sie noch heute Ihr unverbindliches Zuschnitt Angebot an!Fordern Sie noch heute Ihre kosten freien Klebefolien Muster Anfordern 

    Phosphoreszierende Klebefolie

    Unterschiede zwischen fluoreszierenden und phosphoreszierenden Klebefolien:

    Bei beiden Folie handelt es sich um Klebefolien mit einer Lumineszenz, einem kalten Leuchten.

    Bei fluoreszierenden Klebefolien endet das Nachleuchten bereits innerhalb "einem Bruchteil einer Millionstel Sekunde" und ist für das Menschliche Auge nicht erkennbar.

    Bei phosphoreszierenden Klebefolien lädt sich die Folie während einer Bestrahlung mit Sonnenlicht oder Kunstlicht auf und leuchtet 10-60 Minuten nach. Auch nach 12 Stunden können phosphoreszierende Klebefolien noch leicht nachglimmen!

  • Mehr Bilder

    Klebefolie phosphoreszierend